familylablogo

Meine Grenzen - deine Grenzen

Datum:
25.09.2018 / 19:30

Ende:
25.09.2016 / 21:30

„Hier bin ich - wer bist du?“

Kinder suchen keine Grenzen sie wollen Kontakt - Doch wenn die Kinder keine persönlichen Sätze von den Eltern zu hören bekommen entsteht kein Kontakt. Wie können Eltern ihren Kindern Grenzen setzen ohne damit die Grenzen der Kinder zu verletzen? Und wie können die Eltern ihre eigenen Grenzen erkennen und sie dem Kind mitteilen?

Der Kurs richtet sich an Eltern und Interessierte mit Kindern zwischen 2 und 12 Jahren.

banner image 24 Kopie

Inhalt
Die Wichtigkeit der persönlichen Grenzen
Nein sagen
Persönliche Sprache
Konflikt zwischen Anpassung und Eigenständigkeit
Eigenverantwortung 

Kosten: CHF 40.- pro Person, Paare CHF 70.-

Ort und Datum:  25.9.18 von 19.30 - 21.30 h Lindenhofrain 6, 8708 Männedorf (Hauseingang für den Seminarraum ist hinter dem Privathaus).

Leitung: Caroline Märki - von Zeerleder, Leitung familylab.ch, Eltern- und Erwachsenenbildnerin mit eidg. FA, Familienberaterin nach Jesper Juul (ddif.de) und Mutter von drei Kindern

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Caroline Märki-von Zeerleder, 078 788 38 79, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Voraussetzung, die wir brauchen, um zu der notwendigen Disziplin „ja“ zu sagen, besteht darin, dass wir uns respektvoll und gleichwürdig behandelt fühlen. Jesper Juul

 

 

Schnellanfrage

Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, informieren Sie sich über unsere SeminarleiterInnen Weiterbildung

Copyright © familylab international