familylablogo

Pubertät ist eine Tatsache und keine Krankheit

Datum:
07.03.2018 / 19:30

Ende:
07.03.2018 / 22:05

Auch wenn unsere Teenager die meiste Zeit mit Gleichaltrigen verbringen, sind wir Eltern und die Familie weiterhin von grosser Bedeutung. Um in Beziehung und Kontakt zu bleiben, sollen Sie als Eltern eine neue Rolle einnehmen und wechseln vom Erzieher zum Begleiter.
Sie erfahren an diesem Kursabend, wie Ihnen das gelingen kann und wie Sie Ihre Jugendlichen in dieser stürmischen Zeit unterstützen.

Teenies

Zielgruppe
Für Elternpaare, Väter und Mütter von Kindern und Jugendlichen.

Ziele

  • Wie gelingt es, Ihren Teenagern zu vertrauen und Verantwortung zu übergeben?
  • Wann sind Grenzen wichtig? Wie können Sie Grenzen erfolgreich setzen?
  • Wie können Sie konstruktiv mit Konflikten umgehen?

Datum & Ort
Mittwoch, 7. März 2018 von 19.30 - 22.05 Uhr
Schulhaus Wipkingen, Wipkingerplatz 4, 8037 Zürich

Leitung
Carla Kronig, familylab-Seminarleiterin, Erziehungswissenschaftlerin, Systemtherapeutin, Mutter von drei Kindern

Kosten
CHF 70.- / 80.- Der höhere Tarif gilt für Personen mit Wohnort ausserhalb der Stadt Zürich.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schnellanfrage

Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, informieren Sie sich über unsere SeminarleiterInnen Weiterbildung

Copyright © familylab international