familylablogo

Begleitungskunst in Eltern-Kind-Gruppen

Datum:
24.03.2018 / 09:30

Ende:
24.03.2018 / 16:00

Besuch beim Verein Spielraum-Lebensraum

Das kürzlich erschienene Buch von Maria Luisa Nüesch beschreibt ein Zukunftsmodell der Arbeit mit Eltern-Kind-Gruppen, das von hoher Achtsamkeit geprägt ist. So entstehen Orte der Ruhe, des Respekts, der Einfühlung und der Entfaltung für Babys und ihre Eltern.  Der Verein Spielraum-Lebensraum heisst alle willkommen, die sich für diese Art der Arbeit mit Eltern-Kind-Gruppen interessieren. In den Grabser Spielräumen sind dreizehn Eltern-Kind-Gruppen, drei Spielgruppen, die „Sandbank“ und neu auch eine Pikler Halbtageskrippe beheimatet. In den Begleitabenden findet eine praxisbezogene Art von Elternbildung statt, in denen wir uns unter anderem auch an den Werten von Jesper Juul und familylab orientieren. Leiterinnen des Vereins Spielraum-Lebensraum teilen ihre reichen Erfahrungen und hoffen, dass ein Funke der Begeisterung überspringt. Zum Schluss gibt es bestimmt Zeit, um in der phänomenalen „Sandbank“ noch etwas zu spielen.

Kosten 
CHF 210.00 pro Person inkl. Mittagessen

Datum und Ort
Samstag, 24. März 2018  von 9.30-16.00 Uhr
Mühlbachstrasse 11, 9472 Grabs

Leitung 
Jeannette Berger, familylab Seminarleiterin

mit Leiterinnen des Vereins Spielraum-Lebensraum

Anmeldung & Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeschluss
10.03.2018

Schnellanfrage

Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, informieren Sie sich über unsere SeminarleiterInnen Weiterbildung

Copyright © familylab international