familylablogo

familylab Elterngruppe Brugg

Datum:
27.10.2018 / 09:00

Ende:
27.04.2019 / 12:30

Liebevolle Führung in der Familie

„Kinder lernen vor allem durch das, was Eltern tun, weniger durch das, was sie sagen.“ Jesper Juul

 Themen

  • Warum ist elterliche Führung wichtig und wie führe ich?
  • Wann und wie Grenzen setzen und „nein“ sagen mit Konflikten umgehen
  • Wofür bin ich als Elternteil verantwortlich und wo kann ich die Verantwortung abgeben?
  • Mit Kindern und Jugendlichen sinnvolle Gespräche führen
  • Das Selbstwertgefühl unserer Kinder stärken

Durch fachliche Unterstützung einen persönlichen Stil und eigene Lösungen zur Umsetzung im Alltag finden
- mit persönlicher Autorität die eigene Familie gelassener führen
- kennenlernen der „vier Werte in der Beziehung“ nach Jesper Juul
- reflektieren unserer eigenen Werte und unserer Haltung, die wir in der Beziehung mit unseren Kindern leben wollen
 
Fachliche Inputs, Reflexionsübungen und gemeinsamer Austausch mit persönlichen Beispielen wechseln sich ab.

banner Familie Laufen

Kosten
Einführungsmorgen: CHF 10.00 pro Person / CHF 15.00 pro Paar
CHF 300.00 pro Person / CHF 500.00 pro Paar

Leitung 
Christiana Bach, Familylab-Seminar-/Elterngruppenleiterin, Sozialbegleiterin FA zurzeit tätig als Sozialpädagogin im Kinderheim, Kursleiterin SVEB, Mutter u. Grossmutter

Daten 
Einführungsmorgen: Samstag, 6. Oktober 2018 von 10.00-ca. 12.00h
27. Oktober, 8. Dezember 2018 & 26. Januar, 16. März, 27. April 2019 jeweils von 9.00-12.30h 

Ort
Pflegezentrum Süssbach, Fröhlichstr. 9, 5200 Brugg

Anmeldung und Kontakt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 078 913 17 77


familylab ch elterngruppe

Schnellanfrage

Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, informieren Sie sich über unsere SeminarleiterInnen Weiterbildung

Copyright © familylab international