Überspringen zu Hauptinhalt

Aggression-Umgang mit einem wichtigen Gefühl

Datum/Zeit
02.11.2021
19:30 - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort
familylab Raum
Lindenhofrain 6
8708 Männedorf

Leitung
Caroline Märki
Ausbilderin mit eidg. Fachausweis, Familienberaterin SGfB, Mutter von drei erwachsenen Kindern

Anmeldung und Kontakt
Caroline Märki
cmaerki@familylab.ch

078 788 38 79

Bildungskategorie

Ein Dialogabend für Eltern und Interessierte

„Aggressivität braucht wie andere Grundgefühle eine Kindheit lang, bis man sie konstruktiv verwenden kann.“ Jesper Juul

Aggression wird in unseren Familien, aber auch in unseren pädagogischen Einrichtungen zunehmend mehr tabuisiert. Aggressiv zu sein ist nicht erlaubt. Gleichzeitig machen wir uns immer mehr Sorgen um Kinder mit „Wutanfällen“ und „aggressiven Ausbrüchen“. Ein gesundes Kind muss seiner Aggression Ausdruck geben, um weiterzukommen. Wie wichtig es ist, dieses Grundgefühl zuzulassen und wie Erwachsene mit Aggression konkret umgehen können, ist Inhalt meines Kurses.

Inhalt

  • Wo kommen die aggressiven Emotionen her und welche Funktionen erfüllen sie im Zusammenspiel mit anderen?
  • Wie können die Erwachsenen der Aggression ihrer Kinder begegnen?
  • Zusammenhang Aggression und Gewalt

Kosten
CHF 40.-

An den Anfang scrollen
Datenschutz
Wir, Family Management GmbH (Firmensitz: Schweiz), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Family Management GmbH (Firmensitz: Schweiz), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.