Überspringen zu Hauptinhalt

Die Kunst gelassen zu erziehen – Luzern

Datum/Zeit
23.10.2021
9:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort
iBeKo – Institut für BeziehungsKompetenz
Habsburgerstrasse 16
6003 Luzern

Leitung
Martina Winiger
familylab- Seminar- & Elterngruppenleiterin, bindungsorientierte Paar- und Familientherapeutin

Anmeldung und Kontakt
Martina Winiger
mwiniger@familylab.ch
https://bindungs-sicher.ch/Kurse
079 260 39 53

Bildungskategorie

Die Kunst gelassen zu erziehen

Mit Gelassenheit durch den Erziehungsalltag

Geht es Ihnen manchmal auch so, dass Sie sich Ihren Kindern gegenüber genauso verhalten, wie Sie eigentlich niemals wollten? Dass Sie laut werden, oder Ihr Kind am liebsten auf den Mond schiessen wurden? Nein? Dann ist dieser Workshop nichts für Sie!

„Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann. Gib mir Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann. Und gib mir die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden“

Im Kurs Die Kunst gelassen zu erziehen erhalten Sie viele Antworten auf viele Fragen. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen und finden heraus, warum wir manchmal überreagieren, und wie es gelingt, mehr Gelassenheit in den Erziehungsalltag zu bringen.

Es bestehen auch genügend Möglichkeiten, eigene Erziehungsfragen einzubringen und auch um sich mit anderen Eltern auszutauschen.

Kosten
CHF 100.00 pro Person / CHF 150.00 pro Paar

An den Anfang scrollen