Überspringen zu Hauptinhalt

familylab Elterngruppe Zürich Schwamendingen

Datum/Zeit
07.02.2023 - 04.07.2023
19:30 - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort
Kursraum von Gut-Betucht
Dübendorfstrasse 217
8051 Zürich

Leitung
Rebekka Erdin
familylab Seminarleiterin und familylab Elterngruppenleiterin

Anmeldung und Kontakt
Rebekka Erdin
rerdin@familylab.ch
https://im-aufbruch.ch/familylab-elterngruppen/

Bildungskategorie

Liebevolle Führung in der Familie

In der heutigen Welt brauchen Kinder mehr denn je klare, verlässliche Signale von ihren Eltern. Dies ist nicht immer einfach, weil sich die Eltern nicht wie früher auf einen allgemein gültigen Wertekonsens stützen können. Umso wichtiger ist es, dass die Eltern wissen was sie wollen.

Die Basis für eine gute Führung ist eine gesunde, vertrauensvolle Beziehung zwischen Eltern und Kindern.
In den familylab Elterngruppen geht es um eine Erziehung, bei der die Integrität des Kindes respektiert wird, ohne dass die Eltern ihre Integrität aufgeben müssen.

familylab-Elterngruppen bestehen aus fünf Treffen im Abstand von ca. einem Monat mit folgenden Themen:

  • Elterliche Führung, warum ist sie wichtig und wie sollen Eltern führen?
  • Wann Grenzen setzen, wann nein sagen, wie umgehen mit Konflikten?
  • Für was sind Eltern verantwortlich und wo können Eltern die Verantwortung abgeben?
  • Sinnvolle Gespräche führen mit Kindern und Jugendlichen
  • Wie können wir das Selbstwertgefühl unserer Kinder stärken?

Als Ausgangspunkt für die gemeinsame Arbeit sollen die Fragen, Konflikte oder Probleme dienen, die die Eltern im Umgang mit ihren Kindern erleben. Der Dialog mit Gleichgesinnten unter fachlicher Leitung soll eine Stärkung für die Eltern sein.

Es kann geschnuppert werden: Falls das Seminar nicht gefällt, ist eine unkomplizierte Abmeldung nach dem ersten Abend möglich. Es muss dann nur der erste Abend bezahlt werden.

Seminar in einer kleinen Gruppe von maximal 9 Teilnehmenden. Die Gruppe kann als Einzelperson oder als Paar besucht werden.

Für Eltern, Tageseltern, Grosseltern usw. von 0 bis ca. 12 jährigen Kindern

Kosten
Einzelperson CHF 250.-, Paar CHF 400.- für fünf Treffen à je 2 Stunden
Nur erstes Treffen CHF 50.- pro Person

An den Anfang scrollen