Überspringen zu Hauptinhalt

Grenzen, Liebe & Respekt – Luzern

Datum/Zeit
30.04.2022
9:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort
IBeKO – Institut für Beziehungskompetenz
Habsburgerstrasse 16
6003 Luzern

Leitung
Martina Winiger
familylab- Seminar- & Elterngruppenleiterin, bindungsorientierte Paar- und Familientherapeutin

Anmeldung und Kontakt
Martina Winiger
mwiniger@familylab.ch
https://bindungs-sicher.ch/Kurse
079 260 39 53

Bildungskategorie

liebevoll Grenzen setzen

Schon kleine Babys können ihre Eltern an ihre Grenzen bringen. Wenn das Baby immerzu schreit oder der Dreijährige trotzig noch mehr fordert sind viele Eltern hin und her gerissen:

  • Wann müssen wir auf die Bedürfnisse unserer Kinder eingehen, und wann laufen wir Gefahr sie zu verwöhnen?
  • Was bedeutet denn „Grenzen setzen“ und wie macht man das?

„Wer für seine individuellen Grenzen und Bedürfnisse nicht selbst Sorge trägt, läuft Gefahr, von anderen übergangen und ausgenutzt zu werden.“ Jesper Juul

Im Kurs Grenzen, Liebe & Respekt lernen Sie, was „Grenzen setzen“ genau bedeutet, und wie Sie Ihren Kindern liebevoll Grenzen setzen. Zudem erfahren Sie, wie Sie auf die Bedürfnisse Ihres Kindes eingehen können, ohne Gefahr zu laufen, es zu verwöhnen.

Kosten
CHF 100.- pro Person / CHF 150.00 pro Paar

An den Anfang scrollen
Datenschutz
Wir, Family Management GmbH (Firmensitz: Schweiz), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Family Management GmbH (Firmensitz: Schweiz), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.