Überspringen zu Hauptinhalt

Die Botox-Kultur schadet dem Selbstgefühl der Kinder

Mütter und Väter realisieren oft nicht, wie katastrophal sich ihre Jagd nach dem perfekten Leben auswirkt: Kinder übernehmen das Besessensein von Sinnlosem – und schon Fünfjährige beschäftigt, wie dumm, hässlich oder uncool sie sind, anstatt fröhlich zu sein und sich geborgen zu fühlen.

Artikel aus dem ElternMagazin Fritz+Fränzi

Den Artikel herunterladen
An den Anfang scrollen