Rezan Branka

familylab - Seminarleiterin

Mein Angebot:

  • Kurse
  • Workshops
  • Vorträge
  • Telefonberatung

Themen:

  • Deine Grenzen, meine Grenzen
  • Selbstwertgefühl
  • Beziehungen
  • Werte
  • Geschwisterrivalität
  • Schule
  • Mutter von 3 Kindern
  • Bloggerin auf www.kidster.ch
  • Angehende Pädagogin (Quereinstieg Pädagogische Hochschule Zürich)
  • Weiterbildung in ZRM (Zürcher Ressourcen Modell) und PSI (Persönlichkeits-System-Interaktion)
  • Masters NYU Graduate School

Telefon: 0041 79 955 8262

E-Mail: brezan@familylab.ch

Strasse: Schüracherstrasse 45

PLZ/Ort: 8700 Küsnacht

Ich bin angehende Lehrerin und Mutter von drei Kindern (7 Jahre, 5 Jahre und 1 Jahr).  Als ich Jesper Juuls Worte das erste Mal hörte, wusste ich, dass ich diese Art von Erziehung meinen Kindern wünsche. Ich wünsche mir diesen beziehungsaufbauenden Ansatz auch für meine Schulklasse und überhaupt für alle Kinder, die sich nichts sehnlicher wünschen, als zu wachsen,  geliebt und verstanden zu werden. Ich wurde von familylab inspiriert, eine neue Haltung gegenüber meinen Kindern einzunehmen. Eine Haltung die auf Dialog, Integrität, Gleichwürdigkeit, Authentizität und Verantwortung setzt. Werte, die meine Familie bereichern und die Beziehung zu meinen Kindern und meinem Mann kontinuierlich stärken. Werte, die meines Erachtens nach, Kinder zur Eigeninitiative, Eigenverantwortung, Empathie und Selbstwert führen. Aus der Hirnforschung wissen wir, dass ein solcher Ansatz optimal ist, um das Gehirn anzukurbeln und die Lern- und Verhaltensfähigkeit im persönlichen und sozialen Bereich zu fördern. Ich möchte Eltern unterstützen, sich mit diesem Ansatz vertraut zu machen. Deshalb schreibe ich auf www.kidster.ch Beiträge, die Eltern mit dieser Haltung vertraut machen. Erziehung ist ein Prozess, bei dem Kinder und Eltern wachsen und sich täglich neu kennenlernen. Fehler sind erlaubt und erwünscht. Ausschlaggebend ist, dass wir unsere Handlungen reflektieren und bereit sind, die Verantwortung für unsere Fehler zu übernehmen.